Partner - für ihr Wohlergehen

Wir arbeiten mit zahlreichen Partnern zusammen, die den Bewohnerinnen und Bewohnern bei Bedarf zur Verfügung stehen.

 

Dazu gehören

 

  • die niedergelassenen Ärzte, die die medizinische Versorgung durch regelmäßige Hausbesuche und in enger Zusammenarbeit mit dem Pflegepersonal sicherstellen
  • die Apotheken vor Ort, welche die medikamentöse Versorgung sicherstellen, in dem sie sowohl die Belieferung der Arzneimittel in das Haus vornehmen als auch im Rahmen des Versorgungsvertrages dem Pflegepersonal beratend zur Seite stehen
  • alle Therapeuten (Ergo-, Logo-, Physiotherapie – i . d. R. werden notwendige Therapien durch den Arzt auf Rezept verordnet) kommen in unser Haus, so daß Fahrten in die entsprechenden Praxen entfallen
  • Sanitätshäuser, die ärztlich verordnete Hilfsmittel fachgerecht anpassen und schnellstmöglich zur Auslieferung bringen
  • Fußpfleger/ innen, die auf Wunsch die Pediküre durchführen,
  • eine Friseurmeisterin, die einmal wöchentlich im hauseigenen Salon zur Verfügung steht oder auch mobile Friseurinnen, die wöchentlich in die Einrichtung kommen und Zimmerbesuche durchführen