Aus- und Weiterbildung - mit Sicherheit ja

Nur wer heute junge Menschen an den Beruf heranführt, wird morgen auf qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückgreifen können. Bis zu fünf Auszubildende und zwei Praktikantinnen und Praktikanten im Vorbereitungsjahr werden in unserem Haus auf die Berufe „ex. Altenpfleger/in bzw. Altenpflegehelfer/in“ vorbereitet.

 

Die Pflege entwickelt sich rasant weiter; neuste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Entwicklung müssen umgesetzt werden. Aus diesem Grund bieten wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fortbildungen aus vielfältigen Bereichen von Pflege und Betreuung an.

Die Auszubildenden und Praktikanten unseres Hauses
Die Auszubildenden und Praktikanten unseres Hauses